Tagungshaus der Deutschen Waldjugend Hessen

Bei dem Tagungshaus der Deutschen Waldjugend Landesverband Hessen e.V. handelt es sich um ein gemütliches Fachwerkhaus, welches komplett saniert und 2007 offiziell eröffnet wurde. Das Haus ist ein Selbstversorgerhaus und verfügt über 12 bis 16 Schlafplätze. Außerdem bietet es einen modernen Tagungsraum, einen schön gestalteten Gemeinschaftsraum und eine komplett eingerichtete Küche mit Esszimmer.

Durch die gute Ausstattung ist das Haus besonders geeignet für die Veranstaltung von:

  • Wochenend- und Wochenseminaren im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendbildung
  • Wochenendfreizeiten für Vereine und Verbände
  • Tagesseminaren
  • Feiern, Geburtstagen und Planungstreffen